Zu pachten – Sonnenhof Hilgenroth

Die Ortsgemeinde Hilgenroth sucht aktuell einen Pächter für die Gaststätte „Sonnenhof“. Schöne Lage direkt an der Kirche und mit reger Vereinstätigkeit, die diese Gaststätte gerne als Vereinslokal nutzen.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei der Otsbürgermeisterin Monika Otterbach.

http://gemeinde-hilgenroth.de/wp-content/uploads/2016/12/gestaette_hilgenroth_01.jpeg
Gaststätte Sonnenhof
Sicht auf den Haupteingang. Standort Kirche in Hilgenroth
http://gemeinde-hilgenroth.de/wp-content/uploads/2016/12/gestaette_hilgenroth_03.jpeg
Gaststätte Sonnenhof
Sicht auf die Terasse des Sonnenhof.
http://gemeinde-hilgenroth.de/wp-content/uploads/2016/12/gestaette_hilgenroth_02.jpeg
Gaststätte Sonnenhof
Haupteingang
http://gemeinde-hilgenroth.de/wp-content/uploads/2016/12/gestaette_hilgenroth_06.jpeg
Gaststätte Sonnenhof
Schankraum
http://gemeinde-hilgenroth.de/wp-content/uploads/2016/12/gestaette_hilgenroth_07.jpeg
Gaststätte Sonnenhof
Schankraum und Theke
http://gemeinde-hilgenroth.de/wp-content/uploads/2016/12/gestaette_hilgenroth_04.jpeg
Gaststätte Sonnenhof
Gemeinschafts- und Proberaum
http://gemeinde-hilgenroth.de/wp-content/uploads/2016/12/gestaette_hilgenroth_05.jpeg
Gaststätte Sonnenhof
Gemeinschafts- und Proberaum

 

Name Gaststätte „Sonnenhof“
Straße Hauptstraße 3
PLZ – Ort 57612 Hilgenroth
Verpachtungspreis 600,00 € + 250,00 €
Gesamtfläche 212,85 m²
Gastraumfläche 123,44 m²
Pächterwohnung 89,41 m²
Etagen 212,85 m²
Objektart Gaststätte mit Vereinsraum und Pächterwohnung
Gastterasse / Keller ja / ja
Anzahl Parkplätze 20
Zimmer Gastraum, Küche, Vereinsraum, WC Herren und Damen
Pächterw. Zimmer 4 Zimmer, Küche, Bad, Gäste WC und Diele
Baujahr vor 1948
Objektzustand ordentlichen z.T. renovierten Zustand
Letzte Sanierung 2014
Heizungsart Ölzentralheizung mit Warmwasser
Objektbeschreibung Gaststätte „Sonnenhof“ einschließlich Lager- und Personalräumlichkeiten sowie dazu gehörige Wohnung für den Gaststättenbetreiber (Pächterwohnung)
Lage Hauptstraße 3, 57612 Hilgenroth
Sonstiges Eigentümer der Liegenschaft ist die Ortsgemeinde Hilgenroth
Ansprechpartner Ortsbürgermeisterin Monika Otterbach

150 Jahre Jubiläum MGV Hilgenroth 1866

Sängerfest 2016 - 150 Jahre MGV Hilgenroth 1866
Sängerfest 2016 – 150 Jahre MGV Hilgenroth 1866

Nun ist es vorbei – unser Sängerfest zum 150 jährigen Bestehen des MGV Hilgenroth 1866. An mehreren Stellen bereits geschehen aber dennoch auch hier noch einmal wiederholt ist unser Dank an alle Helfer und Aktiven, die das Fest zu einem ganz besonderen Event gemacht haben.

Die fünf Tage waren ganz phantastisch und jeder Einzelne hat dazu beigetragen. Der Mittwoch startete mit einer DISCO für Jung und Alt und so manch einer ging erst dann nach Hause, als es bereits hell wurde. Donnerstag beehrten uns eine große Anzahl von Chören zum Freundschaftssingen und bei herrlichem Wetter lies es sich bis in die Nacht nicht nur in sondern auch vor dem Zelt hervorragend aushalten.

Freitag startete dann unser Festkommers und Abends gab Werner Eul sein Bestes. Die 1. Hilgenrother Wies’n am Samstag waren ein voller Erfolg. Die Band BAYERNMÄN brachte den Saal bis spät in die Nacht zum Kochen und es war eine wahre Augenweide, so viele Besucher in Trachten sehen zu können. Auch hier noch mal tausende Dank an das Thekenteam, dass nicht nur super Arbeit gemacht sondern auch phantastische Biere gezapft hat.

Sonntags begannen wir mit einem Feld-Gottesdienst und gingen dann zu unserem Frühschoppen über, der von Freundschaftssingen begleitet wurde. Die anschließende Bauernolympiade brachte den passenden und lustigen Abschluss unseres Jubiläums!

Eine aktuelle Fotogalerie ist als Google-Album 150 Jahre MGV Hilgenroth 1866 verfügbar.

DANKE!

Grußwort Bürgermeisterin

Ortsbürgermeisterin M. Otterbach
Ortsbürgermeisterin M. Otterbach

Liebe Besucherinnen und Besucher der Homepage der Gemeinde Hilgenroth,

wann sich die ersten Siedler in der Quellmulde des Quengelbachs nieder gelassen haben weiß niemand mehr so genau, aber eine gute Idee war es allemal: Es lässt sich nach wie vor gut leben in dem Dorf mit der weißen romanisch-gotischen Kirche.

Den vielleicht schönsten Blick auf Hilgenroth haben Wanderer, die an der Südgrenze der Gemarkung über den Westerwaldsteig ziehen.

Wer einkehren möchte, findet bestens gepflegte Gastlichkeit in der Gaststätte Sonnenhof und dem Gartencafe Wirths.

Wer länger bleibt, findet in den ortsansässigen Vereinen einen wichtigen Bestandteil im dörflichen Leben. Wir feiern unsere Feste und stehen zusammen, wenn wir gefragt werden.

Ich heiße Sie herzlich willkommen auf den Internetseiten der Ortsgemeinde Hilgenroth und freue mich sehr, Ihnen unser Dorf vorstellen zu dürfen.

Viel Spaß beim Lesen

Monika Otterbach
– Ortsbürgermeisterin –